Logo

End-to-End Process Manager (m/w/d)

scheme image

Mehr als 4.000 hoch motivierte MitarbeiterInnen in über 50 Ländern machen mit ihrer Leistung die Hoffmann Group zu dem, was sie heute ist: Europas führender Partner für Qualitätswerkzeuge, Betriebseinrichtungen und Persönliche Schutzausrüstung und „Deutschlands Beste Arbeitgeber 2021“ mit einer sehr hohen Attraktivität (ausgezeichnet von DIE WELT). Unser gesundes Wachstum spiegelt sich unter anderem im weltweiten Jahresumsatz von mehr als mehr als 1,3 Mrd. Euro Umsatz in 2021 wider. Als Familienunternehmen bieten wir eine Arbeitsumgebung, die von gegenseitigem Vertrauen geprägt ist und in der sich Leistung und Engagement lohnen. Wir fördern Eigeninitiative, Kreativität und eigenverantwortliches, ergebnisorientiertes Handeln.

Zur Verstärkung unseres Teams bei der Hoffmann SE in München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen End-to-End Process Manager (m/w/d).

Ihre Verantwortung

  • Durchführung von Optimierungen bereichsübergreifender E2E-Prozesse
  • Analyse von Geschäftsprozessen und Design optimierter Prozesse
  • Definition von KPIs und Monitoring zugehöriger Dashboards, um eine datengetriebene Überwachung der Kernprozesse zu etablieren
  • Identifizieren von Verbesserungspotentialen im Rahmen des KVP-Prozesses
  • Führen von Performance-Dialogen mit den jeweiligen Prozess Ownern, sowie die regelmäßige Präsentation von Projektergebnissen in unterschiedlichen Gremien
  • Erstellung von Konzepten und Präsentationen zur Weiterentwicklung unserer E2E-Prozesse und der zugehörigen Governance, sowie Steuerung von E2E-Prozessen und deren Performance

Ihre Kompetenzen

  • Min. 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich des Projekt- und Prozessmanagement und in der Leitung und Durchführung von E2E-Prozessoptimierungsprojekten
  • Erfahrung im KPI-getriebenen Projektmanagement
  • Zielorientierte Arbeitsweise und ein hohes Maß an Eigeninitiative und Verbindlichkeit
  • Erfahrung mit Lean-Management-Methoden
  • Kenntnisse im Lieferantenmanagement und Prozessen des Produktlebenszyklus von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse

Ihre Vorteile

  • kostenlose Kantine mit regionalen und biologischen Produkten
  • Verschiedene Sportkurse im Haus, monatlicher Zuschuss für den Besuch eines Fitnessstudios und Betriebsarzt
  • Attraktives Gehaltspaket mit Leistungskomponente und vielfältigen Sozialleistungen, wie z.B. vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge
  • Fahrtkostenerstattung
  • Fahrradleasing-Modell für Mitarbeiter (m/w/d) in Kooperation mit "mein-dienstrad.de“
  • flexible Arbeitszeiten, Home-Working Möglichkeit
  • 30 Urlaubstage
  • „Orange Social Days“ zusammen mit unserer Hoffmann Group Foundation
  • Intensive Einarbeitung mit bereichsübergreifenden Schulungen und Patenprogramm sowie ein dauerhaftes Weiterbildungsangebot in unserer hauseigenen Akademie
  • Wäscherei-Service im Haus

Ihr Weg zu uns

Finden Sie sich hier wieder? Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit unter 089 8391-9000 oder recruiting@hoffmann-group.com zur Verfügung. Bewerben Sie sich jetzt online (innerhalb von nur drei Minuten) mit unserem Bewerbungsformular inkl. Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittsdatum. Wir werden uns zeitnah bei Ihnen melden, um den Eingang Ihrer Bewerbung zu bestätigen.
Hoffmann SE, Martina Buitkamp – Corporate Human Resources, Haberlandstraße 55, 81241 München, Internet: www.hoffmann-group.com, Kennung: B